Seitenanfang Statement Vorstandssprecher CR-Strategie 2020+ CR-Eckpfeiler
man-Kennz-Titelbild-1

MAN kann

globale Herausforderungen meistern.

man-Titelbild-2

Die MAN CR-Strategie ist seit Jahren integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie. 2014 haben wir uns neu aufgestellt: Mit den CR-Eckpfeilern Menschen, Integration, Produktion und Produkte wollen wir entlang der Wertschöpfungskette einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten.

Der Sprecher des Vorstands MAN SE, über Corporate Responsibility bei MAN, ambitionierte Klimaziele sowie das Engagement von Mitarbeitern. Und er weiß Antwort auf die Frage:

Kann MAN Klimaziele mit viel PS verfolgen?

kapitel 1
kapitel 1
video

Zukunftsfähigkeit bedeutet für MAN, die globalen Herausforderungen zu verstehen und zu erkennen, wo Chancen und Risiken sowohl für eine nachhaltige Entwicklung als auch für unseren Geschäftserfolg liegen. Daran haben wir uns bei der Neuausrichtung unserer CR-Strategie orientiert. Das Ergebnis ist die CR-Strategie 2020+. Mit ihr leben wir Verantwortung – entlang unserer Wertschöpfungskette.

kapitel 2
kapitel 2

Unsere CR-Strategie 2020+

kapitel 3
kapitel 3

Die MAN CR-Strategie 2020+ im Überblick

Die CR-Strategie 2020+ besteht aus den vier CR-Eckpfeilern Menschen, Integration, Produktion und Produkte. Ihnen sind jeweils vier Handlungsfelder zugeordnet. Je Handlungsfeld haben wir uns ein strategisches Ziel gesetzt.

MAN GRI-Bericht 2014

Weitere Informationen sind im MAN GRI-Bericht 2014 verfügbar.

Die Handlungsfelder erscheinen bei Klick in die Eckpfeiler-Dreiecke.

MAN-CR-Strategie Übersicht
MAN-CR-Strategie Menschen
MAN-CR-Strategie Produktion
MAN-CR-Strategie Integration
MAN-CR-Strategie Produkte
MAN CR-Strategie Menschen Produktion Integration Produkte MAN CR-Strategie zurück