Seitenanfang Arbeitssicherheit bei MAN Latin America Kantine Augsburg Gesundheit MAN Truck & Bus Klima- und Umweltschutz an unseren Produktionsstandorten Bildschirm-Fitness
man-Kennz-Titelbild-1

MAN kann

Verantwortung an den Standorten leben.

man-Kennzahlen-Titelbild-2

MAN – das ist eine Spitzenmannschaft mit fast 56 000 Mitarbeitern, die täglich exzellente Leistung bringt. Das gelingt nur mit gesunden und fitten Mitarbeitern – und Standorten, bei denen Klima- und Ressourcenschutz großgeschrieben wird.

Arbeitssicherheit bei MAN Latin America

Am Standort Resende führt MAN Latin America regelmäßig verschiedene Maßnahmen für ausgezeichnete Arbeitssicherheit und eine bessere Ergonomie am Arbeitsplatz durch. Mit der folgenden Fotoreportage lassen wir Bilder aus Brasilien sprechen.

Klicken Sie mit der Maus auf die Fotos, um mehr zu erfahren.

kapitel 1
kapitel 1
gitter
gitter
bild01
bild02
bild03
bild04
bild05
bild06
bild07
bild08
bild09
bild10
bild11
bild12
bild13
bild14
man-Kantine
man-Kantine

Die beste Kantine Deutschlands von MAN Diesel & Turbo: MAN kann.

Eine ausgewogene Ernährung ist zentral für gesunde und motivierte Mitarbeiter. Das Betriebsrestaurant von MAN Diesel & Turbo in Augsburg ist deutschlandweit das bislang einzige, das die renommierte Auszeichnung „fünf Kessel“ erhalten hat.

Die „fünf Kessel“ entsprechen der Höchstnote für Betriebsgastronomie der Pemcon GmbH. Neben der Qualität der Speisen bewertet die Auszeichnung auch wirtschaftliche Faktoren, die Mitarbeitermotivation und Nachhaltigkeitsaspekte wie Regionalität, Saisonalität oder den Einsatz von Bio-Lebensmitteln.

kapitel 2
kapitel 2

Ein Fernsehteam der Kabel1-Sendung „Abenteuer leben“ hat unser Küchenteam besucht und erforscht, was die tägliche Arbeit in einer ausgezeichneten Großküche ausmacht – in der täglich über 1 400 Mahlzeiten zubereitet werden.

kapitel 3
kapitel 3

Gesund und fit für Spitzenleistungen

Betriebliches Gesundheitsmanagement
bei MAN Truck & Bus

Der demografische Wandel und Veränderungen in der Arbeits- und Lebenswelt prägen auch den Gesundheits- und Arbeitsschutz bei MAN. Sie erfordern ganzheitliche Lösungen zum Erhalt der Gesundheit und Fitness unserer Mitarbeiter. Um sie gesund, motiviert und engagiert zu halten, genießen betriebliche Gesundheitsförderung, Prävention, Ergonomie und Arbeitssicherheit einen traditionell hohen Stellenwert bei MAN.

Am Beispiel MAN Truck & Bus zeigen wir, wie wir unser betriebliches Gesundheitsmanagement umsetzen, und stellen die Akteure hinter einzelnen Maßnahmen und Funktionen vor.

Weitere Beispiele

An den aufgestellten Gesundheitsinseln in der Produktion des Werks München können sich Mitarbeiter gezielt von Experten zu unterschiedlichen Themen des Gesundheitsmanagements beraten lassen.

Beim 1. MAN Lauf machten sich etwa 600 Teilnehmer auf einen sportlichen Weg durchs Werk München. Dabei konnten sie zwischen Strecken von 2,5, 5 oder 10 Kilometern wählen.

Für ein fahrradfreundliches Werk hat der Standort München sein Fahrrad-Sharing-System neu gestaltet und will in Zukunft etwa 600 Diensträder bereitstellen.

Im Ergonomie-Zentrum der Achslogistik in München gestalten Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze selbst mit. 2014 haben sie beispielsweise ihre Pausenplätze selbst gestrichen.

Klima- und Umweltschutz an unseren Produktionsstandorten

Effizienz, Ressourcenschonung und Umweltschonung prägen unsere Corporate Responsibility Aktivitäten in der Produktion. Wir haben uns deshalb ein klares Ziel gesetzt: Bis 2020 wollen wir die CO₂-Emissionen an unseren Produktionsstandorten im Vergleich zu 2008 um 25 % reduzieren.

kapitel 4
kapitel 4
kapitel 4
kapitel 4

MAN-Bildschirm-Fitness

Wie man bei der Arbeit entspannt:
Sechs Übungen für fitte Köpfe

Auch Sitzen kann anstrengend sein. Und verspannte Muskeln und müde Augen machen das Arbeiten noch mal so schwer. Wer sich zwischendurch entspannt, hat länger Spaß am Job und weniger Beschwerden im Alter.

Wir stellen nachfolgend sechs Übungen vor, die jeder „aus dem Sitz“ heraus machen kann. Damit bleiben auch Sie am Arbeitsplatz fit.

Los geht’s!

kapitel 5
kapitel 5

1 Den Durchblick behalten

fitness_01

Ausgangsposition:
Aufrechte Steh- oder Sitzposition

Ausführung:
Zunächst bleibt der Kopf gerade, nur die Augen bewegen sich

Zur Seite schauen. Versuchen sie noch weiter nach hinten zu schauen

Wechseln Sie die Blickrichtungen (links, rechts, hoch, runter)

Steigerung: Kopf schon vorher in die Blickrichtung bewegen und wie beschrieben ausführen

Wiederholung: jeweils einige Male

Handflächen aneinander reiben, bis Wärme entsteht

Gewölbte Hände leicht über die Augen legen, die Wärme spüren und entspannen

2 Eine klare Haltung bewahren

fitness_02

Ausgangsposition:
Aufrechter Sitz

Ausführung:
Mit der Hand einen leichten Widerstand auf den Kopf geben

Kopf gegenhalten, ohne eine Bewegung zuzulassen, die Nase zeigt dabei immer nach vorne

Am Hinterkopf entgegen der Streckung bzw. Inklination anspannen

Vorne am Kinn entgegen der Beugung anspannen

Seitlich oberhalb des Ohrs entgegen der Seitneigung anspannen (Kinn nicht zur Seite schieben, sondern Ohr zur Schulter ziehen wollen)

Seitlich an der Wange entgegen der Drehung anspannen

3 Immer locker bleiben

fitness_03

Ausgangsposition:
Aufrechter Sitz

Ausführung:
Kinn zur Brust senken

Beidseits 3 Finger an der Schädelbasis auf den Muskelansätzen anhaken

Mit leichtem Druck in Richtung des Ohres ausstreichen

Dreimal wiederholen.

4 Vorbeugen statt verbiegen

fitness_04

Ausgangsposition:
Aufrechter Sitz

Ausführung:
Ins Hohlkreuz gehen und wieder zusammen sinken lassen (im Wechsel)

Mehrmals täglich für 1 Minute wiederholen

5 Schön flexibel sein

fitness_05

Ausgangsposition:
Aufrechter Sitz

Ausführung:
Gesäßseite und gleichseitige Schulter zueinander bewegen

Mehrmals täglich jede Seite für ca. 30 Sekunden wiederholen

6 Auch Rotieren kann helfen

fitness_06

Ausgangsposition:
Aufrechter Sitz

Ausführung:
Knie abwechselnd nach vorne schieben

Oberkörper still halten und nicht mitdrehen

Mehrmals täglich für 1 Minute wiederholen