Seitenanfang CO₂-Einsparung an den Produktionsstandorten CO₂-neutrale Lkw-Produktion in Afrika Erfolge in CR-Rankings Zertifizierte Produktionsstandorte MAN-Stimmungsbarometer Stakeholder-Dialog im MAN-Museum Mitarbeiterengagement für SOS-Kinderdorf
man-verantw-werk-pinetown

MAN kann

mit Verantwortung begeistern.

man-verantw-solar-reflex

Auf das, was wir 2014 erreicht haben, sind wir stolz. Unsere Erfolge zeigen: Wir sind stark aufgestellt und weiter motiviert, Verantwortung zu leben.

CO₂-Einsparung an den Produktionsstandorten

Mit 19 % eingesparten CO₂-Emissionen konnten wir die Klimabilanz unserer Produktionsstandorte 2014 um weitere fünf Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr verbessern. Damit sind wir dem Ziel unserer Klimastrategie deutlich näher gekommen: Unsere CO₂-Emissionen an unseren Produktionsstandorten bis 2020 um 25 % zu senken.

man_verantw_CO2 Einspar an Produktionsstandorten
man_verantw_CO2 Einspar an Produktionsstandorten
kapitel 1
kapitel 1

Erste CO₂-neutrale Lkw-Produktion in Afrika

Dank einer Photovoltaik-Anlage ist der Standort Pinetown in Südafrika seit 2015 ein klimaneutraler Produktionsstandort von MAN Truck & Bus – und die erste CO₂-neutrale Lkw-Produktion in Afrika. Die knapp 6 300 Quadratmeter große Anlage ging Ende 2014 in Betrieb und erlaubt dem Werk seither eine eigenständige Stromversorgung auf Basis erneuerbarer Energien. Damit macht sich MAN Truck & Bus nicht nur für den Klimaschutz stark, sondern auch unabhängig von Energiepreisentwicklungen.

kapitel 2
kapitel 2
kapitel2-grafik1

Erneuerbare Energien in Südafrika – ein Blick von oben

kapitel2-grafik1-part1-mobil
man-Pinetown-Plant
schablone-rund
kapitel2-grafik1-part2-mobil
MAN Truck & Bus Werk Pinetown.

Erfolge in CR-Rankings

MAN ist weltweit führend beim Klimaschutz und belegt Spitzenplätze in internationalen Rankings und Ratings. In den weltweit bedeutendsten Klimaschutzindizes der Organisation Carbon Disclosure Project (CDP) erhielten wir Bestnoten im Sektor „Industrials“.

Von der Nachhaltigkeitsrating-Agentur RobecoSAM wurde MAN 2014 zum dritten Mal in Folge in die Dow Jones Sustainability Indizes aufgenommen. Wir sind weiterhin unter den drei bestplatzierten Unternehmen. Bei der Bewertung durch die Ratingagentur oekom research erzielte MAN mit der Note B – und dem Status „Prime“ einen Spitzenplatz im Maschinenbausektor. Platz acht belegten wir bei der Nachhaltigkeitsanalyse von Sustainalytics.

kapitel 3
kapitel 3
man_verantw_CR-Rankings
man_verantw_CR-Rankings

Zertifizierte Produktionsstandorte

Unserem Ziel, bis 2015 alle 34 Produktions- und produktionsnahen Standorte nach ISO 14001 sowie nach OHSAS 18001 zertifizieren zu lassen, sind wir 2014 wieder ein gutes Stück näher gekommen.

kapitel 4
kapitel 4
man-Verantw-Kap4-Grafik
man-Verantw-Kap4-Grafik
man-MTB-Werk-Nuernberg
man-Verantw-Kap4-Grafik
man-Verantw-Kap4-Grafik
MAN Truck & Bus Werk Nürnberg.
video

Jeder Schritt zählt: Film zur Einführung der Zertifizierung ISO 14001 bei MAN Diesel & Turbo in Spanien.

Beteiligungsquote MAN-Stimmungsbarometer

Mit der MAN-Mitarbeiterbefragung, unserem Stimmungsbarometer, messen wir die Zufriedenheit und Identifikation unserer Mitarbeiter. Die Beteiligung stieg 2014 von 83 % auf 90 %, und die Ergebnisse waren erfreulich: Die gemessene Stimmung ist positiv.

kapitel 5
kapitel 5
man-Verantw-Kap5-Grafik
man-Verantw-Kap5-Grafik
man-Augsburg-1890
kap3-grafik1-mobil.png
man-Verantw-Kap5-Grafik
man-Verantw-Kap5-Grafik
Werk Augsburg 1890

Stakeholder-Dialog im MAN-Museum

In Augsburg – wo Rudolf Diesel einst den Diesel-Motor entwickelte – steht heute das MAN-Museum, ein idealer Ort zur Präsentation des Corporate Responsibility Berichts 2013: Unter dem Motto „In Deutschland verankert, in der Welt unterwegs.“ stellte MAN seine Wurzeln vor, die mehr als 255 Jahre zurückreichen. Heute liefert MAN seine Produkte und Dienstleistungen in die ganze Welt. Zu dieser Dialog-Veranstaltung lud MAN im Mai 2014 rund 100 Stakeholder ein.

kapitel 6
kapitel 6
stakeholder

Dialog-Veranstaltung zur Vorstellung des CR-Berichts 2013

stakeholder

Freiwilligenengagement unserer Mitarbeiter für SOS-Kinderdorf

Auf unsere Mitarbeiter ist Verlass: Mit über 600 erbrachten Freiwilligenstunden ist ihr Engagement für Projekte von SOS-Kinderdorf gegenüber dem Vorjahr weiter gestiegen. Außerdem spendeten die Mitarbeiter in München, Salzgitter und Nürnberg rund 9 000 Euro für SOS-Kinderdorf-Einrichtungen.

kapitel 7
kapitel 7
man-Verantw-Kap7-Grafik
man-Verantw-Kap7-Grafik
man-Verantw-Kap7-Grafik2
man-Verantw-Kap7-Grafik
Sommerfest-Mitarbeiter
kap3-grafik1-mobil.png
man-Verantw-Kap7-Grafik